Was ist eine Einredeverzichtserklärung des Fahrzeughändlers?

Eine „Einredeverzichtserklärung“ ist eine freiwillige Erklärung des Händlers, in der er darauf verzichtet, sich auf den Ablauf der Gewährleistungsfrist zu berufen. Das bedeutet für Sie, dass Sie Ihre Ansprüche länger als innerhalb der üblichen zwei Jahre, in der die Gewährleistungsfrist von Gesetzeswegen abläuft, durchsetzen können.

Sie wollen jetzt Ihre Ansprüche geltend machen? Bei einer kostenfreien Erstberatung überprüfen wir, wie Ihre Chancen stehen:

Zum Online-Check

Ihre Frage wurde noch nicht ausreichend beantwortet?

Wie können wir Ihnen helfen?

Datenschutzerklärung *

* Pflichtfelder

Zurück